Obere Isel/Osttirol (376)

Unterstützte Initiative(n)

Bürgerinitiative gegen das Kraftwerk Virgental
www.kraftwerk-virgental.at

Gegenstand

Im Virgental in Osttirol ist ein Wasserkraftwerk geplant, das auf einer Länge von 16 km den Abfluss der Isel zur Stromerzeugung nutzen soll.

Behauptete Beeinträchtigung(en)

Die Isel ist der letzte frei fließende Gletscherfluss der Ost-Alpen, umrahmt von Nationalparkgebiet. Auf einer Strecke von 15 km würde der Isel das Fließwasser bis auf einen Rest von ca. 20 Prozent entzogen werden. Zudem ist die Isel wegen fehlender Natura 2000-Ausweisung Gegenstand eines EU-Vertragsverletzungsverfahrens.

Verfahrensart(en)

Umweltverträglichkeitsprüfungsverfahren

Status beim BIV

Eröffnet 2013
Geschlossen 2016

Zugesagte finanzielle Unterstützung

EUR 8.000,-- (Stand 12.05.2016)

Ergebnis

Nachdem die Tiroler Landesregierung Ende Juni 2015 die gesamte Isel und Teile ihrer Zubringer als Natura 2000-Gebiet bei der Europäischen Kommission nachnominierte, wurde das Verfahren zum Kraftwerk ausgesetzt.