Schottergrube Hartkirchen/OÖ (378)

Unterstützte Initiative(n)

Interessensgemeinschaft Deinham „Schottergrube Fasangarten“

Gegenstand

Erweiterung der bestehenden Quarzkiesgrube „Fasangarten“ in Hartkirchen (OÖ) um 17,5 ha auf insgesamt 23,5 ha.

Behauptete Beeinträchtigung(en)

Es wurde keine Umweltverträglichkeitsprüfung durchgeführt, der geplante Lärmschutzwall soll nicht errichtet werden, fehlende Ausweisung als Natura 2000-Gebiet, Beeinträchtigung des nicht ausgewiesenen Natura 2000-Gebietes.

Verfahrensart(en)

Bergrechtliches Verfahren

Status beim BIV

Eröffnet 2013

Zugesagte finanzielle Unterstützung

EUR 7.514,-- (Stand 15.9.2017)