Steinbruch Meidling (306)

Unterstützte Initiative(n)

Bürgerinitiative „Lebenswertes Paudorf“

Gegenstand

Die Asamer & Hufnagl Kies- und Betonwerke GmbH betreibt in Meidling im Thale/Paudorf (NÖ) einen Steinbruch weit über das vom bisherigen Besitzer geübte Maß. Außerdem beabsichtigt sie die Tieferlegung der Abbausohle um 75 m unter Niveau.

Behauptete Beeinträchtigung(en)

Die Bürgerinitiative fordert Parteistellung im Verfahren und dass die zuständigen Behörden Auflagen zum Schutz gegen die Beeinträchtigungen erteilen, die dann auch tatsächlich eingehalten werden. Befürchtet werden insbesondere gesundheitliche Gefährdungen durch Lärm und Staub, Schäden an Bauten, sowie gravierende Beeinträchtigungen der Natur.

Verfahrensart(en)

Bergrechtliches Verfahren

Status beim BIV

Eröffnet 2009
Geschlossen 2016

Zugesagte finanzielle Unterstützung

EUR 2.811,20 (Stand 30.11.2016)

Ergebnis

Die vom BIV unterstützte Beschwerde an den Verwaltungsgerichtshof war erfolgreich: Die Einwendungen der NachbarInnen in der Verhandlung erster Instanz seien geeignet gewesen, eine Parteistellung zu begründen. Die Zurückweisung ihrer Berufungen (gegen die Steinbruchgenehmigung) durch den Landeshauptmann von NÖ sei daher rechtswidrig gewesen (VwGH 06.09.2009, 2009/04/0017). Über den Fortgang des Genehmigungsverfahrens ist dem BIV nichts bekannt.