Unterführung Josef-Huber-Gasse Graz

Unterstützte Initiative(n)

Die Initiative besteht aus mehreren NachbarInnen und AnreinerInnen aus dem betroffenen Gebiet

Gegenstand

Geplante Unterführung im Grazer Bezirk Gries

Behauptete Beeinträchtigung(en)

Zunahme des Verkehrs und erhöhte Feinstaubbelastung, Mängel bei der Verkehrsprognose

Verfahrensart(en)

Beschwerde beim Bundesverwaltungsgericht

Status beim BIV

Eröffnet 2020

Zugesagte finanzielle Unterstützung

EUR 3.000,-- (Stand 28.11.2020)